Mobiler Spielbericht

Um die Eingabe von Daten in das DFBnet in stressigen Situationen so einfach und schnell wie möglich zu gestalten, gibt es den mobilen Spielbericht. Diesen öffnen Sie, indem Sie sich wie gewohnt mit Ihrem Smartphone in der Login-Maske von DFBnet SpielPLUS anmelden. Sie werden automatisch zur mobile Version des Spielberichts weitergeleitet.  

Der mobile Spielbericht für Vereine

Mannschaftsaufstellungen müssen nicht mehr über den Laptop eingegeben werden, sondern können bequem von Spielfeldrand aus eingestellt und freigegeben werden. Die Aufstellung wird automatisch gemäß der geltenden Staffelregeln visuell überprüft. 

Der mobile Spielbericht für Schiedsrichter

Selbstverständlich können auch Schiedsrichter die Vorteile des mobilen Spielberichts nutzen. Schon vor Spielbeginn erscheinen die Aufstellungen mit Foto im mobilen Spielbericht. Nach der Überprüfung und einer eventuellen Korrektur kann das Spiel angepfiffen werden. Spielereignisse und besondere Vorkommnisse während des Spiels können unmittelbar nach Spielende in den offiziellen DFBnet Spielbericht eingegeben werden - mit dem Smartphone! Nach der Freigabe vom Schiedsrichter können die Vereine den Spielbericht mit ihrer digitalen Unterschrift bestätigen. Das spart Zeit und Papier.