Hinweis zur Nutzung

Die E‑Postfächer der geschlossenen Benutzergruppe des DFBnet dienen der Kommunikation per E‑Mail. Sie sind gegenüber dem weltweiten E‑Mailverkehr von außen abgeschottet.

Benutzer des DFBnet-Postfachsystems sind die Gliederungen der Landesverbände und ihre Vereine. Die Benutzer haben Zugriff auf persönliche Adressbücher und je Landesverband auf eine globale Adressliste (GAL). Mit den Adressaten dieser Adressbücher können die Benutzer eigene Verteilerlisten aufbauen, Weiterleitungen einrichten, nach Personen und Vereinen suchen und per E‑Mail kommunizieren. Per E‑Mail erreichbar sind nicht nur interne Adressaten des DFBnet-Postfachsystems, sondern auch externe Adressaten im Web. Aufgrund der Abschottung gegenüber dem Web werden von externen Adressaten gesendete Fehlermeldungen oder Bestätigungen nicht empfangen.

Das DFBnet-Postfachsystem unterstützt die Verwaltung, Archivierung und den Export der E‑Mails.

Verlinkt