Zuschauerregistrierung

Die Infektionsschutzverordnung Ihres Bundeslandes schreibt vor, dass die Kontaktdaten von Zuschauern bei Fußballspielen abgefragt werden müssen. Mit der FUSSBALL.DE Fancard bietet die DFB GmbH eine digitale Lösung an, mit der diese Daten durch die Vereine ganz einfach ohne Stift und Papier digital erfasst, gespeichert und im Infektionsfall ausgewertet werden können.

 

Zuschauer können ihre Daten in der FUSSBALL.DE-App registrieren, ohne sich anmelden zu müssen, bekommen einen persönlichen Code zugewiesen und speichern anschließend die Fancard mit dem Code auf ihrem Smartphone. Mit der Anwendung "Zuschauerregistrierung" in der DFBnet-App scannt ein Vereinsmitarbeiter diesen Code, und der Zuschauer ist für das Spiel mit seinen Daten "eingecheckt". Sicher, datenschutzkonform, ohne einen Zettel ausfüllen zu müssen.

 

Damit Ihre Zuschauer dies tun können, müssen Sie im Verein die DFBnet-Anwendung "Zuschauerregistrierung" nutzen. Auf den folgenden Seiten haben wir die dafür erforderlichen Schritte für Sie zusammengefasst.

Hilfsangebote

folgende Hilfsangebote stehen Ihnen für diese Anwendung zur Verfügung:

Handouts

Unter folgendem Link steht Ihnen eine ausführliche Beschreibung der Anwendung bereit

zum Download: Anleitung für die Vereine (5,6 MB)

Unter folgendem Link finden Sie die Datenschutzbestimmungen für die manuelle Erfassung

zum Download: Datenschutzbestimmungen  (70 KB)

Unter folgendem Link finden Sie den Auftragsverarbeitungsvertrag zwischen DFB GmbH und der Vereine

zum Download: Auftragsverarbeitungsvertrag  (293 KB)