Anwendungen

Nach dem Verschieben bleibt die Anwendung blau unterlegt und es werden unter „Verfügbare Rollen“ die Rollen angezeigt, die zur Anwendung gehören. Durch Markieren der Rollen und Ausführen des Pfeils nach Rechts werden die Rollen der Kennung zugeordnet. Nach dem Zuordnen bleiben die Rollen blau unterlegt. Durch den Pfeil nach links werden die Rollen wieder entfernt.

Mit der Aktion „Fertigstellen“ werden die zugeordneten Anwendungen und Rollen gespeichert ohne das eine Zuweisung von Datenrechten erfolgt. Mit der Aktion „Weiter“ wechseln Sie in die Zuweisung der Datenrechte.

Nachdem Sie den Tabreiter Anwendungen aufgerufen haben, können Sie der Kennung die Anwendungen zuordnen, für die Sie Administrationsrechte besitzen. 
In der linken oberen Box werden die zur Verfügung stehenden Anwendungen angezeigt. Wählen Sie eine Anwendung aus, wird diese Blau unterlegt. Durch Anklicken des Pfeils nach Rechts wird die Anwendung in die Box „Zugeordnete Anwendungen“ verschoben. Selektieren Sie unter „Zugeordnete Anwendungen“ eine Anwendung und betätigt den Pfeil nach links, wird nach einer Sicherheitsabfrage die Anwendung entfernt.