FAQ: Veröffentlichung

  • Ich habe ein Häkchen bei Kaderliste veröffentlichen gesetzt, aber wieso enthält die auf FUSSBALL.DE angezeigt Liste nicht alle Spieler oder ist leer?

    Durch das Setzen des Häkchens auf der Spielberechtigungsliste wird der Bereich Kaderliste auf FUSSBALL.DE eingeblendet. In der Liste können jedoch nur Spieler angezeigt werden, deren Name außerhalb des DFBnet auch veröffentlicht werden darf.

  • Wieso wird auf FUSSBALL.DE statt des Spielernamens nur k.A. angezeigt und wieso taucht der Spieler nicht in der Kaderliste auf?

    Um einen Spielernamen außerhalb des DFBnet zu veröffentlichen müssen in der Spielberechtigungsliste die Veröffentlichungseinstellungen des jeweiligen Spielers durch den Mannschaftsverantwortlichen angepasst werden. Klicken Sie dafür auf den Button „Spieler bearbeiten“ links neben dem Spieler. Wählen Sie dann den Reiter „Kommunikation / Veröffentlichung“.

    Wurde noch keine explizite Entscheidung hinsichtlich der Veröffentlichung getroffen, ist keine der Optionen ausgewählt. Spieler über 16 Jahren werden dann automatisch veröffentlicht, Spieler unter 16 Jahren nicht, d.h. die Veröffentlichung wird anhand der Altersgrenze definiert. Die Altersgrenze kann jeder Verband anders regeln. Aktuell haben alle Verbände 16 )außer Berlin: 18) konfiguriert..

    Wird als Option „Ja“ gewählt, taucht der Spieler mit seinem Namen und seiner Nummer auf der Kaderliste auf FUSSBALL.DE auf. Die Veröffentlichung in den einzelnen Spielen kann separat gesteuert werden.

  • Ich habe den Spieler auf der Spielberechtigungsliste auf „öffentlich“ gestellt. Wieso wird sein Name in der Aufstellung und im Spielverlauf nicht angezeigt?

    Die Information, ob ein Spieler veröffentlicht werden darf, kann für jedes Spiel individuell hinterlegt werden. Nachdem der Spieler auf der Spielberechtigungsliste auf öffentlich gestellt wurde muss vor dem nächsten Spiel in der Aufstellung das rote Auge bei dem Spieler deaktiviert werden. Nun kann sein Name in der Aufstellung und im Spielverlauf angezeigt werden.

    Für das nächste Spiel wird diese Einstellung dann automatisch übernommen, kann aber bei Bedarf wieder angepasst werden.

  • Ein Spieler wurde aus Versehen veröffentlicht, will aber nicht, dass sein Name im Internet auftaucht. Was kann ich tun?

    Bearbeiten Sie die Veröffentlichungseinstellungen des Spielers über die Spielberechtigungsliste. Klicken Sie den Button links neben dem Spieler und öffnen Sie den Reiter „Kommunikation/Veröffentlichung“. Wenn Sie nun „Nein“ wählen, dann wird der Name des Spielers rückwirkend auf allen Spielberichten der Vergangenheit auf „nicht öffentlich“ gesetzt.

    Vorsicht: Diese Einstellung ist zurzeit noch nicht reversibel. Wenn Sie die Veröffentlichung wieder auf „Ja“ stellen, dann wird der Name in zukünftigen Spielen wieder angezeigt (wenn das rote Auge in der Aufstellung deaktiviert wurde). In allen vergangenen Spielen bleibt der Spieler nicht öffentlich.

  • Was bedeutet das rote Auge in der Aufstellung?

    Wird das rote Auge bei einem Spieler in der Aufstellung angezeigt, dann wird sein Name in diesem Spiel nicht veröffentlicht. Mit einem Klick auf das rote Auge lässt es sich deaktivieren und der Name des Spielers wird veröffentlicht.

  • Wieso lässt sich das rote Auge in der Aufstellung nicht deaktivieren?

    Nur wenn über die Spielberechtigungsliste zum Spieler hinterlegt wurde, dass sein Name außerhalb des DFBnet veröffentlicht werden darf kann das rote Auge in der Aufstellung entfernt werden. Damit soll verhindert werden, dass der Name versehentlich veröffentlicht wird.

  • Ich habe für den Spieler ein Spielerbild in der Spielberechtigungsliste hochgeladen. Wieso wird es nicht auf FUSSBALL.DE angezeigt?

    Beim Upload müssen Sie zunächst versichern, dass Sie die nötigen Rechte besitzen, um das Bild zu verwenden. Dieser Haken kann nachträglich nicht mehr entfernt werden.

    Der zweite Haken steuert die Veröffentlichung außerhalb des DFBnet, also zum Beispiel auf FUSSBALL.DE. Wenn der zweite Haken gesetzt ist, dann wird das Bild auf FUSSBALL.DE angezeigt. Diese Einstellung muss für jedes hochgeladenen Bild einzeln vorgenommen werden. Sie ist unabhängig von der Veröffentlichung des Namens. Es ist also möglich den Namen des Spielers zu veröffentlichen, das Bild aber nicht. Andersherum ist dies nicht möglich. Wenn der Name des Spielers nicht veröffentlicht wird, dann wird generell kein Bild angezeigt.

  • Wieso taucht der Spieler nicht in der Torjägerliste auf, obwohl er Tore geschossen hat?

    In der Torjägerliste können nur Spieler angezeigt werden, die in ALLEN Spielen des Wettbewerbs veröffentlicht wurden. Bitte überprüfen Sie die Aufstellung aller Spiele dieser Saison in diesem Wettbewerb. Wird der Name des Spielers überall angezeigt? Wird die Aufstellung und der Spielverlauf auf FUSSBALL.DE angezeigt?

    Sollte statt des Namens k.A. beim Spieler angezeigt werden, wurde er in diesem Spiel nicht veröffentlicht. Rückwirkend kann nur noch der Staffelleiter Änderungen and er Aufstellung, und somit an der Veröffentlichung durchführen. Er ist jedoch nicht verpflichtet dies zu tun.

    Tore können außerdem nur gezählt werden, wenn der Spielbericht die Torschützen enthält und komplett veröffentlicht wurde.

    Befindet sich der Spielbericht im Status „in Prüfung“ hat der Staffelleiter ihn bearbeitet, aber nicht wieder freigegeben.