Datenrechte zuordnen

Je nach Rolle können folgende Datenrechte zugeordnet werden:

  • Spielgebiete
  • Verwaltungsgebiete
  • Schiedsrichtergebiete
  • Stützpunkte
  • Mannschaftsart und Spielklasse

Welche Gebiete für eine Rolle benötigt werden, wird bei der Zuweisung der Datenrechte angezeigt. Es werden nur die Gebiete angezeigt für die Sie berechtigt sind.

Auf ein Gebiet kann immer inklusiv oder exklusiv berechtigt werden. Berechtigen Sie exklusiv wird nur auf das ausgewählte Gebiet berechtigt, berechtigen Sie inklusiv, erfolgt die Berechtigung auch auf alle untergeordneten Gebiete.

Möchte Sie auf einen Verein berechtigen, können Sie entweder den Strukturbaum aufklappen, bis Sie den Verein gefunden hat, oder Sie suchen den Verein über den Vereinsnamen oder die Vereinsnummer. Durch die Aktion „Filtern“ wird der Verein gesucht.

Nachdem Sie ein Gebiet angecheckt haben, wird das Gebiet durch die Aktion „Zuordnen“ der Kennung zugewiesen. Nachdem Sie die Gebiete zugeordnet haben, wechseln Sie, sofern erforderlich, auf den Tabreiter Mannschaftsart und Spielklasse.

 

Mannschaftsart und Spielklasse

Nachdem Sie ein Gebiet zugeordnet haben, erfolgt die Zuweisung der Mannschaftsarten und Spielklassen. Zur Anzeige kommen die Spielklassen und Mannschaftsarten, für die Sie Administrationsrechte haben.
Es besteht die Möglichkeit, entweder auf alle Mannschaftsarten und Spielkassen zu berechtigten, oder einzelne Mannschaftsarten und Spielklassen auszuwählen. Nachdem Sie die Mannschaftsarten und Spielklassen ausgewählt haben, werden diese über die Aktion „Zuordnen“ der Kennung zugeordnet.

Sind einer Kennung Mannschaftsarten und Spielklassen zugeordnet, können diese markiert werden und mit der Aktion „Markierte Datenrechte löschen“ entfernt werden.

 

Mit der Aktion „Fertigstellen“ werden die zugeordneten Datenrechte gespeichert. Beim Speichern erfolgt eine Prüfung, ob alle notwendigen Datenrechte vergeben wurden. Falls z. B. vergessen wurde ein Spielgebiet zuzuordnen, erscheint eine entsprechende Fehlermeldung beim Speichern.